Zum Hauptinhalt springen

Maskenpflicht in Schulbussen

Die Kreisverwaltung informiert zur Maskenpflicht in Schulbussen:
„Mit den neuen bundesweiten Regelungen zum Infektionsschutz, aufgrund der Änderungen im Infektionsschutzgesetz,...

... gilt seit dem 24.04.2021 eine verschärfte Maskenpflicht im Öffentlichen Personennahverkehr in allen Stadt- und Landkreisen mit einer Inzidenz über 100. Die Fahrgäste sind nun verpflichtet, FFP2-Masken zu tragen. Dies gilt auch bei der Schülerbeförderung. Medizinische OP-Masken sind für Fahrgäste nur noch bei Inzidenz unter 100 erlaubt.“

Wir bitten alle Busfahrschüler um Beachtung.

zurück