Aktuelle Corona-Informationen

Hygienekonzept:

Grundsätzlich gelten alle Regelungen auch für vollständig geimpfte oder genesene Personen. Auch weiterhin dürfen Personen, die mit Covid-19 infiziert sind, Symptome einer solchen Infektion aufweisen oder Quarantänemaßnahmen unterliegen, das Schulgelände nicht betreten. Bitte beachten Sie hierzu das entsprechende Merkblatt.

AHA+L:

  • Auf dem Schulgelände sollte möglichst ein Mindestabstand von 1,5 m eingehalten werden.
  • Alle Personen in dem gesamten Schulgebäude sind verpflichtet, eine Mund-Nasenschutzmaske zu tragen. Momentan befindet sich unser Landkreis in Warnstufe 1. Es besteht also im Unterricht am Platz keine Verpflichtung zum Tragen einer Maske. 
  • Im Freien und zum Essen und Trinken, sowie zu Maskenpausen darf die Mund-Nasenschutzmaske abgenommen werden. In Innenräumen ist dann auf die Einhaltung des Mindestabstandes zu achten.

Selbsttests:
Wir sind verpflichtet auch nach den Ferien Corona-Selbsttests durchzuführen.

Falls Sie eine Befreiung Ihres Kindes von der Selbsttestung wünschen, legen Sie bitte den Impfpass oder eine entsprechende Bescheinigung am Testtag vor. Sollten Sie mit Ihrem Kind zu Hause einen Selbsttest durchführen, füllen Sie bitte das entsprechende Formular zur Selbstauskunft aus und geben es Ihrem Kind mit.