Einführung an unserer IGS

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte,

auch für Sie ist die Zeit der Grundschule bald vorüber und Sie stehen gemeinsam mit Ihrem Kind vor der Entscheidung, eine neue Schule für die kommenden Jahre zu finden.

Jede Schülerin und jeder Schüler kommt zu uns mit vielen Fähigkeiten und in all der Vielfalt, die wir weiter fördern möchten, um so jedem Kind die Chance auf einen bestmöglichen Schulabschluss zu ermöglichen.

Wichtig ist uns eine Gemeinschaft, die von einer vertrauensvollen Atmosphäre geprägt ist, in der wir uns gegenseitig achten, respektieren und Interesse füreinander aufbringen. Ebenso legen wir sehr viel Wert auf das tägliche Miteinander, auf das Umsetzen und Einhalten von Werten und Normen unserer Gesellschaft.  So möchten wir ein positives Schulklima schaffen, in dem jeder optimal lernen und sich entfalten kann.

Diese Ziele versuchen wir unter anderem dadurch zu erreichen, indem:

  • wir in der Orientierungsstufe zwei Klassenlehrer pro Klasse einsetzen.
  • die Klassenlehrer so viele Stunden in ihrer Klasse einsetzen wie nur möglich.
  • ein Klassenlehrer die Klasse ab der siebten Jahrgangsstufe weiterführt.
  • auch räumlich die Klassenlehrer in ihren Teamräumen bei ihren Klassen angesiedelt sind.
  • gemeinsame Projekte in den Alltag eingebaut werden.
  • So entsteht eine vertrauensvolle, feste Bindung mit einer angenehmen Lernatmosphäre.

Wir wünschen uns eine gute Zusammenarbeit zwischen Schule und Elternhaus und bitten insbesondere um:

  • eine gemeinsame Umsetzung von Projekten oder Veranstaltungen (z.B. Infotag).
  • die Teilnahme an den Schüler-Eltern-Lehrer-Sprechnachmittagen.
  • eine offene Ansprache von schulischen oder auch privaten Schwierigkeiten, die sich auch auf das Lernen Ihres Kindes auswirken könnten.
  • die Anwendung unseres Schulplaners als Struktur- und Arbeitshilfe.

 

Unter den aktuell geltenden Hygieneregeln nur mit telefonischer Terminvereinbarung ab 5.1.2021 von 09:00 bis 12:30 Uhr

Anmeldezeitraum für Stufe 5  für das Schuljahr 2021/2022:

Samstag, 30.01.21: 9.00 bis 13.30 Uhr
Montag, 01.02.21: 16.00 bis 19.00 Uhr
Montag, 01.02.21 bis Mittwoch, 03.02.21: 9.00 bis 12.00 Uhr

Terminvereinbarung mit dem Sekretariat der IGS Enkenbach-Alsenborn Tel.: 06303 – 9214-51

Folgende Unterlagen werden für die Anmeldung benötigt:

  • ausgefülltes Anmeldeformular
  • Halbjahreszeugnis der 4. Klasse (Original + Kopie)
  • Anmeldeformular des Empfehlungsschreibens der Grundschule (gelb)
  • Geburtsurkunde (Kopie)
  • ggf. Nachweis über alleiniges Sorgerecht
  • bei Teilnahme an der Ganztagsschule: ausgefüllte Anlage 2 (hier)
  • wenn möglich, Nachweis über Masernimmunität

Liebe Schülerinnen und Schüler der Grundschulabschlussklassen,

deine Grundschulzeit ist nun bald vorbei und du bist auf der Suche nach einer neuen Schule. Vielleicht möchtest du zu unserer Schulgemeinschaft gehören, dann kannst du hier unsere IGS kennenlernen.

Was dich bei uns erwartet:

Du erhältst jedes Jahr einen Schulplaner, in dem wichtige Informationen stehen und der als Hausaufgabenheft genutzt wird.
Am Anfang lernst du alle Kinder und Lehrer/Innen genau kennen, davor brauchst du keine Angst zu haben.
Deine Klassenlehrer unterrichten dich in vielen Fächern.
Kleine und große Probleme besprecht ihr gemeinsam im Klassenrat.
In den großen Pausen kannst du mit deinen Freunden spielen.

Wir freuen uns auf dich!