Die Orientierungsstufe

Neu: Hier finden Sie die Informationen für die Eltern/Erziehungsberechtigten der neuen fünften Klassen.

 

Einigkeit bedeutet Stärke. Wo es Teamwork und Zusammenarbeit gibt, können wunderbare Dinge erreicht werden.

Die Orientierungsstufe ist eine pädagogische Einheit mit dem Ziel, die Schülerinnen und Schüler in die Lernschwerpunkte und Lernanforderungen der Sekundarstufe 1 einzuführen. Der Unterricht wird im Klassenverband unterrichtet. Durch innere Differenzierung und Neigungsdifferenzierung wird auf die unterschiedlichen Lernvoraussetzungen und Interessen der Schülerinnen und Schüler eingegangen.
Stärken und Schwächen sollen herausgearbeitet werden, sodass eine gezielte und individuelle Förderung im Fokus stehen kann. In allen Bereichen wird auf die Kompetenzentwicklung Wert gelegt.

Die 1. Woche an der IGS Enkenbach

Wir möchten ein schnelles Eingewöhnen und Kennenlernen aller Kinder erreichen, weshalb die beiden Tutoren die erste Woche gemeinsam mit ihren Klassen verbringen. Kennenlernspiele, eine Schulrallye sowie ein erstes Sozial-und Methodentraining bereichern die Schultage.
Auch ihre Paten aus den 6. Klassen, die sich bereits in Patenbriefen vorgestellt haben, können endlich getroffen werden

Die Kennenlernfahrt

Zu Beginn des 5. Schuljahres fahren die Klassen 3 Tage in eine nahegelegene Jugendherberge. Auf dem gemeinsamen Programm stehen die Erlebnispädagogik, die Teambildung, das Sozialtraining und natürlich das Stärken der Klassengemeinschaft.

Projekte in 5 und 6

Das Städtebauspiel:   Stärkt das Wir-Gefühl
Check the Web:          Der richtige Umgang mit Internet und Co
Kinderrechte:              Welche Rechte habe ich?
Tomatenrot:                 Ausgrenzung und Mobbing

Beispiel eines Stundenplans

  Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag
1. 8:00-8:45 NW SPO GL OL M
2. 8:50-9:35 NW NW D M GL
3. 9:40-10:25 REL BK E KL D
PAUSE -------- -------- -------- -------- --------
4. 10:50-11:35 E D1 / E2 MU NW M1 / KUN2
5. 11:40-12:25 E D2 / E1 MU SPO M2 / KUN1
6. 12:30-13:15 M D REL SPO OL

NW  =  Naturwissenschaften
REL  =  Religion
E      =  Englisch
M     =  Mathematik
D      =  Deutsch
MU   =  Musik
SPO  =  Sport
OL    =  offenes Lernen (Methodentraining, Textbearbeitung, Umgang mit dem PC...)
GL    =  Gesellschaftslehre (beinhaltet die Fächer Geographie, Sozialkunde, Geschichte)
KL    =  Klassenleitung (gemeinsam werden Themen, Probleme, anstehende Projekte besprochen)
BK/KUN = Bildende Kunst
D1/D2    = Deutsch: dies bedeutet, dass der Unterricht in halber Klasse unterrichtet wird
E1/E2     = Englisch: dies bedeutet, dass der Unterricht in halber Klasse unterrichtet wird