Hochverehrtes Publikum!

Einen Augenblick im Mittelpunkt stehen und ein wenig Ruhm schnuppern – wer möchte das nicht gerne tun?

Die Kinder der IGS Enkenbach-Alsenborn haben seit vielen Jahren die Möglichkeit, die Bretter zu betreten, welche die Welt bedeuten! Wir, d.h. Frau Ayachi und Herr Metzler, bemühen uns, jedem einzelnen Schauspieler gerecht zu werden und für jeden eine passende Rolle zu finden, was angesichts der ca. 25 Teilnehmer nicht immer einfach ist. Wir hoffen, dass auch in den kommenden Jahren genügend talentierte und neugierige Kinder in unsere AG kommen, denen wir unsere Begeisterung für das Theater vermitteln können. Mit Stolz schauen wir in der folgenden Chronik auf unsere Aufführungen der letzten Jahre zurück und verbleiben mit dem Theatergruß

 

Toi, Toi, Toi !

Manuela Ayachi und Thomas Metzler

Unsere Aufführungen bisher:

2006 Sketche im Rahmen der Kulturwerkstatt

 

2007 Der Schatz der Pink Ladies

(nach dem gleichnamigen Roman von Robert Lous Stevenson)

 

2008 Einmal Zuwari und zurück

(Stückentwicklung der AG-Teilnehmer)

 

2009 In 80 Tagen um die Welt

(nach dem gleichnamigen Roman von Jules Verne)

 

2010 Sketch anlässlich der Verabschiedung von Hartwig Pulver

 

2011 Zirkuskinder

(Stückentwicklung der AG-Teilnehmer)

 

2012 Die Wilde Bande sucht den Mörder

(von Silke Ahrens-Rapude)

 

2013 Robin Hood

(von Fionna Kessler)

 

2014 Das kalte Herz

(Märchen nach Wilhelm Hauff von der Theatergruppe Zick-Zack)

 

2015 Das Geheimnis um den weißen Stein

(Stückentwicklung der Schulgemeinschaft)

 

2016 Peter Pan

(nach dem gleichnamigen Roman von James M. Barrie)

 

2017 Emil, Emilia und die Detektive

(nach dem gleichnamigen Roman von Erich Kästner)

 

2018 Schau niemals in den Regenbogen

(Stückentwicklung der AG-Teilnehmer)

 

2019 Shirley Holmes und ihr größter Fall

(Stückentwicklung der AG-Teilnehmer)