Das Fach Biologie an der IGS Enkenbach-Alsenborn

  • Wer lässt nach dem Winter das ganze Laub auf dem Waldboden verschwinden?
  • Wie ist eine Zelle aufgebaut?
  • Was kann ich unternehmen um die Umwelt zu schützen?
  • Wieso sehe ich ganz anders aus als meine Eltern und Geschwister?
  • Weshalb müssen Tiere essen und Pflanzen nicht?
  • Warum ist der Mensch mit dem Affen verwandt?

Auf diese und sehr viele weitere Fragen forschen die 7., 9., und 10. Klassen sowie die Kurse der Oberstufe im Fach Biologie nach Antworten.

Um diese verständlich und umfassend beantworten zu können, arbeiten wir unter Einsatz der passenden naturwissenschaftlichen Methoden und Werkzeuge gemeinsam in alltagsnahen Kontexten.

Die Schülerinnen und Schüler lernen dadurch die grundsätzlichen Strukturen und Mechanismen des Lebendigen und damit ihres eigenen Körpers sowie ihrer Umwelt für sich begreifbar zu machen. Die damit erworbenen Fähigkeiten werden dazu beitragen persönliche Herausforderungen zu meistern und einen positiven Beitrag für unser zukünftiges Leben zu leisten.

Die folgenden Beiträge zeigen die konkrete Umsetzung dieser Ziele an unserer Schule:

Bilder und kurze Texte zu (folgen nach dem Infotag):